Regulierung und Innovation: die Macht dieser Paarung

Regulierung und Innovation: die Macht dieser Paarung

Die neuste Ausgabe der Frontiers in Finance konzentriert sich auf den Umgang mit Zeiten des Wandels und der Transformation.

Verwandte Inhalte

Frontiers in Finance

Seit der globalen Finanzkrise haben wir uns intensiv damit auseinandergesetzt, welche grundlegenden Veränderungen die Finanzbranche beeinflussen und wie deren zukünftige Auswirkungen sein werden.

Die neueste Ausgabe der Frontiers in Finance bezieht sich auf die zwei, aus unserer Sicht, grössten Einflüsse auf die Finanzbranche: die Schnelligkeit und das Ausmass der Veränderungen im regulatorischen Umfeld und die anhaltende technologische Revolution aufgrund Entwicklungen in der Informatik, der Datenbewirtschaftung und der digitalen Wirtschaft.

Die rasanten Veränderungen und Innovationen in der Finanzbranche sind kaum aufhaltbar und scheinen sich sogar noch zu beschleunigen. Unterdessen sind die Auswirkungen der regulatorischen Entwicklungen eng und auf unvorhersehbare Weise mit den technologischen Innovationen verbunden.

Publikation auf Englisch.

Ältere Ausgaben

Hier finden Sie ältere Ausgaben des Frontiers in Finance Magazins.

 
Mehr erfahren

Banken

Regulierungen, Kapitalvorschriften und Digitalisierung sind aktuelle Herausforderungen im Banking. KPMG bietet innovative Lösungen.

 
Lesen Sie mehr

© 2016 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Marketplace von KPMG

Finden Sie die passenden Mitarbeiter – sofort. Ihr direkter Zugang zu hochqualifizierten Experten und Expertinnen.