Standortwahl für Life-Sciences-Unternehmen | KPMG | CH
close
Share with your friends

Standortwahl für Life-Sciences-Unternehmen in Europa 2018

Standortwahl für Life-Sciences-Unternehmen

Der KPMG-Bericht 2018 geht auf die Standortwahl sowie auf Arbeitsbereiche ein, die bei der Kommerzialisierung der Pharmaprodukte wichtig sind.

Ansprechpartner

Leiter International Headquarters

KPMG Schweiz

Kontakt

Verwandte Inhalte

Site Selection for Life Sciences Companies in Europe

Life-Sciences-Unternehmen, die in den europäischen Markt vordringen möchten, haben einiges zu beachten. Im Hinblick auf die bestimmte Spezialisierung der Firma, was ist der optimale Marktzugang und die wirksamste Markteinführung, und wo befindet sich der Top-Standort?

In der Ausgabe 2018 der “Standortwahl für Life-Sciences-Unternehmen” der KPMG haben wir fünf wesentliche Arbeitsbereiche identifiziert, die beim Aufbau eines erfolgreichen Geschäftsmodells relevant sind. Unsere beliebte Analyse der Standortwahl vergleicht die Attraktivität verschiedener europäischen Länder und fokussiert dabei auf die wichtigsten Faktoren wie Innovation, Infrastruktur, Besteuerung sowie Anreize.

 

Sehen Sie sich unseren Webcast an oder laden Sie den Bericht auf Englisch herunter:

© 2018 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen