Healthcare Newsletter Oktober 2015

Healthcare Newsletter Oktober 2015

Themen: Strategisches Zuweisermanagement, Optimale Ausgestaltung von Finanzierungsformen, Kostentransparenz gemeinwirtschaftliche Leistungen

Verwandte Inhalte

Healthcare News Oktober 2015

Strategisches Zuweisermanagement

Ein aktives und innovatives Zuweisermanagement trägt wesentlich dazu bei, Ihre Patientenzahlen zu stabiliseren bzw. zu erhöhen und fördert ganzheitlichere Prozessen. Bislang schöpfen nur wenige Spitäler diese Potentiale aus. Gerne unterstützen wir Sie in der Evaluation Ihres Zuweisermanagements und entwickeln dies gemeinsam mit Ihnen weiter.

 

Optimale Ausgestaltung von Finanzierungsformen

Für die Finanzierung von Bauprojekten im Gesundheitsbereich bieten sich eine Vielzahl Varianten und Partner an. Deren ideale Ausgestaltung und Kombination ist entscheidend, um das Optimierungspotential auszuschöpfen.

 

Kostentransparenz gemeinwirtschaftliche Leistungen

Das Thema «Abgeltung von gemeinwirtschaftlichen Leistungen» (GWL) hat sich zu einem zentralem Element in der Diskussion um die Verzerrung des Wettbewerbs in der Spitallandschaft entwickelt. Wir unterstützen Sie kompetent dabei, eine saubere und fundierte Ermittlung Ihrer Kosten und Leistungen zu erlangen und somit die Kostentransparenz in Ihrem Spital für künftige Verhandlungen mit Ihren Tarifpartnern zu optimieren und Vertrauen zu schaffen.

Gesundheitswesen

Durch die neue Spitalfinanzierung (KVG-Revision) und den zunehmenden Kostendruck stehen Spitäler und weitere Stakeholder vor Herausforderungen.

 
Lesen Sie mehr

© 2016 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Marketplace von KPMG

Finden Sie die passenden Mitarbeiter – sofort. Ihr direkter Zugang zu hochqualifizierten Experten und Expertinnen.