Medienmitteilung: Neuer Sektorleiter Life Sciences | KPMG | CH

Martin Rohrbach neuer Sektorleiter Life Sciences von KPMG Schweiz

Medienmitteilung: Neuer Sektorleiter Life Sciences

KPMG hat Martin Rohrbach zum neuen Sektorleiter Life Sciences ernannt. In dieser Funktion koordiniert er sämtliche Marktaktivitäten dieses bedeutenden Sektors, zu dem die Bereiche Pharma, Biotechnologie, medizinische Forschung und Diagnostik sowie Medtech gehören.

Medienkontakt

Head of Media Relations

KPMG Schweiz

Kontakt

Verwandte Inhalte

KPMG Schweiz hat Martin Rohrbach (43), eidg. dipl. Wirtschaftsprüfer, zum neuen Sektorleiter Life Sciences ernannt. In dieser Funktion koordiniert er alle Marktaktivitäten von KPMG Schweiz in den Bereichen Pharma, Biotechnologie, medizinische Forschung und Diagnostik sowie Medtech. Er tritt die Nachfolge von Erik Willems an, der diesen bedeutenden Sektor während der letzten Jahre erfolgreich aufgebaut und weiterentwickelt hat.

Martin Rohrbach, Partner, Sektorleiter Life Sciences

«Die Life Science-Industrie braucht neue Geschäftsmodelle, um Antworten auf Megatrends wie demographische Entwicklung, sich immer rascher verändernde Kundenbedürfnisse sowie Digitalisierung zu finden. Darüber hinaus muss die Branche in weiteren wichtigen Fragen zur Zukunft des Gesundheitssystems Beiträge leisten», erläutert Martin Rohrbach. Dazu gehören integrierte Lösungsansätze zur Verbesserung der Effektivität von Forschung und Entwicklung, zur Flexibilisierung der Beschaffungsketten oder zur Sicherstellung der erhöhten Steuertransparenz ebenso wie Herausforderungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

Martin Rohrbach arbeitet seit 1998 bei KPMG. Zuvor war der passionierte Alpinist und Hobby-Photograph in verschiedenen Positionen im Ausland tätig, mitunter mit Fokus im Bereich Kapitalmarkttransaktionen. Im Bereich Life Sciences weist der gelernte Bankkaufmann jahrelange Erfahrung in der Beratung von Unternehmen unterschiedlicher Grösse aus.

© 2017 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen