Grégoire Winckler

Partner, Financial Services Tax

KPMG Schweiz

Grégoire ist seit 2001 Mitglied im KPMG Financial Services Tax Team in Zürich und wurde 2009 zum Partner befördert. Er ist der führende Experte für die steuertechnischen Belange von Investmentfonds bei KPMG Schweiz und vertritt Letztere regelmässig innerhalb des internationalen KPMG-Netzwerks; des Weiteren führt Grégoire die bankenfokussierte Financial Services Tax Abteilung in der Romandie. Während seiner 15 Jahre Berufserfahrung bei KPMG hat Grégoire unter anderem zahlreiche M&A-Projekten (vor allem "Due Diligences") im Finanzdienstleistungsbereich geleitet. Grégoires Hauptfokus und Expertise liegen jedoch im Bereich QI / FATCA sowie operationelle Steuern und er hat bereits eine Reihe von Artikeln zu diesen Themen veröffentlicht. Seine Kundenbasis umfasst zahlreiche Finanzinstitute, Anlagefonds und Fondsmanager im In- und Ausland.

Ausbildung und Qualifikationen

  • Eidgenössisch diplomierter Steuerexperte

  • Lic. iur. (Universität Fribourg)

  • Master in Tax and Commercial Law (LL.M) (Universität Frankfurt)

Kontaktieren Sie mich

  • Zürich, CH
 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Publikationen
Mehr anzeigen
Kollegen
Mehr anzeigen