Michael Sterchi

Partner, Steuerabteilung, Leiter von Executive and Equity Compensation Advisory Group

KPMG Schweiz

Michael Sterchi ist Steuerpartner und startete seine Karriere bei KPMG im Jahr 1995 im Bereich Unternehmenssteuern und M&A. Im Jahr 2002 spezialisierte sich Michael Sterchi auf den Bereich Führungskräfte- und kapitalmarkorientierte Vergütungen und leitet heute den Bereich kapitalmarktorientierte Vergütung bei KPMG in der Schweiz. Er und sein Spezialistenteam beraten Führungskräfte und Unternehmen im Bereich Entschädigung und deren Steuer- und Sozialversicherungsfolgen im internationalen Verhältnis. Michael Sterchi hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich kapitalmarktorientierte Vergütung und berät nationale und internationale Unternehmen bei der Einführung von Mitarbeiterbeteiligungsplänen, sei es in den Bereichen Steuern, Recht, Bewertung und Rechnungslegung. Des Weiteren unterstützt er international tätige Schweizer Unternehmen als auch Europäische und Amerikanische Kunden bei der Ausgestaltung und Umsetzung der Vergütungspläne sowohl in der Schweiz als auch im Ausland. Im Jahr 2013 wurde Michael Sterchi in den Verwaltungsrat der Global Equity Organisation gewählt.

Ausbildung und Qualifikationen

  • lic. iur. HSG

  • Dipl. Steuerexperte (Schweiz)

Weitere berufliche Funktionen

  • Branchenerfahrung: Diversified Industrials, Technology, Pharma, Consumer Markets, Financial Industry

  • Mitglied des Verwaltungsrates der Global Equity Organisation

  • Mitglied der International Fiscal Assosiation, Vereinigung Schweizerischer Steuerexperten

  • Mitglied der Expert Suisse Wirtschaftprüfung Steuern Treuhand

Kontaktieren Sie mich

  • Zürich, CH
 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Publikationen
Mehr anzeigen
Kollegen
Mehr anzeigen