Multishore Tax Reporting | KPMG | CH

Die elektronische Outsourcing-Lösung für Tax Reports von internationalen Privatkunden.

Ausländische Privatkunden von Schweizer Finanzdienstleistern sind oftmals komplexen steuerrechtlichen Deklarationsvorschriften in ihrem Domizilland konfrontiert. Die Bankkunden wünschen sich eine Übersicht über ihre steuerlich relevanten Kapitalerträge etc. in einem Tax Report, damit ohne grösserer Zusatzaufwand die steuerlichen Pflichten im jeweiligen Heimatland erfüllt werden können.


Den Finanzdienstleistern stellen sich u.a. folgende Herausforderungen bei der Erstellung von Tax Reports:

  • Komplexe länderspezifische Steuerrechtsnormen
  • Regelmässige Steuerrechtsänderungen
  • Vertraulichkeit und Sicherheit der Kundendaten
  • Überprüfung durch ausländische Steuerverwaltungen (bspw. AIA)
  • Technische Hindernisse (wie z.B. Lizensierungen)
  • Regulatorische Vorgaben
  • Knappe interne (IT-)Ressourcen

Ein leistungsstarkes, erfahrenes Team von KPMG mit spezialisierten Fachkenntnissen in der Ermittlung von Erträgen aus Kapitalanlagen und der Erstellung von Tax Reports unter Berücksichtigung landesspezifischer Besteuerungsgrundsätze unterstützt Sie dabei, bedarfsgerechte Lösungen zu finden. Darüber hinaus wird ein generischer Report zur Verfügung gestellt.


Das Dienstleistungsangebot „Multishore Tax Reporting“ von KPMG beinhaltet:

  • Ermittlung der Erträge aus Kapitalanlagen
  • Darstellung der Erträge entsprechend den länderspezifischen
  • Steuerformularen bzw. generische Aufstellung (generischer Report)
  • Ergänzende Erläuterungen (Merkblatt zur Vorgehensweise und steuerlichen Beurteilung)
  • Quellensteuerrückerstattungen oder -entlastungen an der Quelle
  • Inhouse-Schulung der Bankmitarbeiter


Ihre Vorteile:

  • Professionell erstellte kundenorientierte Tax Reports nach aktuellem Recht
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Steuer- und IT-Beratung aus einer Hand
  • Ansprechpartner vor Ort in der Schweiz
  • Flexible Dienstleistungen unabhängig von internen EDV-Systemen
  • Bedarfsgerechter Leistungsumfang
  • Qualifizierte und erfahrene Experten auf dem Gebiet des internationalen Steuerrechts
  • Keine zusätzlichen Lizenzgebühren
  • Keine zusätzlichen Kosten für den Zukauf von Fondsdaten


Als ein Partner, der die regulatorischen Standards der Finanzdienstleistungsbranche genauestens kennt (u.a. FINMA Rundschreiben 2008/21 „Operationelle Risiken“- Anhang 3), bietet Ihnen KPMG zudem höchste Datensicherheit.

Sollte statt einer kompletten Outsourcing-Lösung Unterstützung bei der bestehenden Inhouse-Lösung im Vordergrund stehen, helfen wir Ihnen gerne bei der Analyse sowie der steuerrechtlichen Beratung zur Inhouse-Lösungen.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen