Verrechnungspreisstrategie und Steuergestaltung | KPMG | AT

Verrechnungspreisstrategie und Steuergestaltung

Verrechnungspreisstrategie und Steuergestaltung

Die optimale Strategie: Wir unterstützen Unternehmen dabei, eine passende steuerliche Verrechnungspreisstrategie zu entwickeln.

Die optimale Strategie.

Die optimale Strategie: Wir unterstützen Unternehmen dabei, eine passende steuerliche Verrechnungspreisstrategie zu entwickeln. Diese berücksichtigt die wesentlichen Aspekte wie Geschäftsstrategie, Wertschöpfungskette, Wertbeiträge der einzelnen Geschäftseinheiten und deren fremdübliche Vergütung.

KPMG Expertise

  • Konzeptionierung und Implementierung neuer Verrechnungspreissysteme in Einklang mit der entwickelten Verrechnungspreisstrategie (zB Konzeption von Shared Service Systemen etc)
  • Durchführung von Wertschöpfungskettenanalysen (VCA) zur Erkennung und Definition wertschöpfender Maßnahmen, Personen und Standorte, einschließlich DEMPE-Analyse für die IP-Planung
  • Übersetzung des Geschäftsmodells und der Wertschöpfungsketten-Organisation in solide Steuer- und Transfer-Pricing-Richtlinien, Erarbeiten von Leitfäden und Handbüchern sowie Unterstützung bei vertraglichen Belangen
  • Anpassung von Verrechnungspreisen bei Änderung betrieblicher Abläufe und Funktionen wie zB bei Unternehmensumstrukturierungen sowie Unternehmensakquisitionen und Implementierung von neuen Verrechnungspreissystemen
  • Optimierung bestehender Geschäftsmodelle 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ansprechpartner