Interessenkonflikte | KPMG | AT
close
Share with your friends

ESMA Leitlinien Behandlung von Interessenkonflikten für CCPs

Interessenkonflikte

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) veröffentlicht finale Leitlinien zur Behandlung von Interessenkonflikten für zentrale Gegenparteien (CCPs)

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die am 7. Februar 2018 veröffentlichten finalen Leitlinien für die Behandlung von Interessenkonflikten für zentrale Gegenparteien (CCPs) beinhalten Angaben zu Umständen, unter denen Interessenkonflikte auftreten können, und geben entsprechende organisatorische Verfahren zur Bewältigung an.

ESMA News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden