Geldwäsche & Terrorismusfinanzierung | KPMG | AT
close
Share with your friends

Finaler RTS Entwurf der ESAs zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Geldwäsche & Terrorismusfinanzierung

ESAs veröffentlichten finalen Entwurf von RTS zur Stärkung der gruppenweiten Steuerung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierungsrisiken.

Senior Manager, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Das Joint Committee der drei EU-Finanzaufsichtsbehörden (EBA, EIOPA und ESMA) veröffentlichte am 6. Dezember 2017 seinen finalen Entwurf zu RTS, die die Handhabung von Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung auf Gruppenebene präzisieren. Im RTS-Entwurf wird ausgeführt, wie im Falle von Zweigstellen und Tochterunternehmen in Drittstaaten, welche die Einhaltung der Strategien und Verfahren auf Gruppenebene nicht erlauben, die Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung umgegangen werden soll.

EBA News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden