Kerndatensysteme für die Datenberichtserstattung | KPMG | AT
close
Share with your friends

ESMA führt Kerndatensysteme für die Datenberichtserstattung unter MiFID II/MiFIR und MAR ein

Kerndatensysteme für die Datenberichtserstattung

Am 6. Dezember veröffentlichte die ESMA bezugnehmend auf die Reporting- und Transparenzverpflichtungen an Marktteilnehmer und nationale Behörden im Rahmen der am 3. Jänner 2018 implementierten MiFID II/MiFIR und MAR eine Briefing Note zur Einführung von vier Kerndatensystemen.

Verwandte Inhalte

Es handelt sich um folgende Systeme der ESMA:

  • Financial Instruments Reference Data System (FIRDS); 
  • Transaction Reporting Exchange Mechanism (TREM); 
  • Transparency Calculations System (FITRS); und 
  • Double Volume Cap Mechanism System (DVCAP)

In FIRDS werden Referenzdaten von in Europa gehandelten Finanzinstrumenten, die von Handelsplätzen bzw. Systematischen Internalisierern an die nationalen Aufsichtsbehörden bzw. an die ESMA gemeldet werden, gesammelt und täglich aktualisiert. Die ESMA stellt diese Daten in einer zentralen Datenbank zum Download frei zur Verfügung.

TREM dient dem Austausch von Informationen der Transaktionsmeldung gemäß Artikel 26 Abs. 1 MiFIR zwischen den nationalen Aufsichtsbehörden.

Im Rahmen von FITRS veröffentlicht die ESMA die anwendbaren Transparenzberechnungen für jedes Finanzinstrument (Eigenkapital- und Nicht-Eigenkapitalinstrumente). Die notwendigen Referenzdaten bzw. quantitative Daten werden entweder direkt von Handelsplätzen, genehmigten Veröffentlichungssystemen (APAs), Bereitstellern konsolidierter Datenträger oder von nationalen Aufsichtsbehörden an die ESMA übermittelt.

Um sicher zu stellen, dass die Inanspruchnahme der Ausnahmen für Vorhandels-Transparenzvorschriften die Kursbildung nicht unverhältnismäßig stark beeinträchtigt, führt MiFIR einen Mechanismus ein, der das Handelsvolumen unter diesen Ausnahmen beschränkt. Im Rahmen des DVCAP veröffentlicht die ESMA zu Beginn jedes Monats den Prozentsatz des gehandelten Volumens von Finanzinstrumenten, die unter der Anwendung der Ausnahmen getätigt wurden. Falls nötig folgt eine weitere Veröffentlichung in der Mitte des Monats, wenn das gehandelte Volumen nahe der festgelegten Beschränkungslimits liegt.

ESMA Briefing Note

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden