Durchführungsverordnungen neu | KPMG | AT
close
Share with your friends

Insurance News: Neue Durchführungsverordnungen

Neue Durchführungsverordnungen

Durchführungsverordnung zur Festlegung eines Standardformats für das Informationsblatt zu Versicherungsprodukten und betreffend Infrastrukturunternehmen.

Für den Inhalt verantwortlich

Senior Manager, Audit

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

1. Durchführungsverordnung zur Festlegung eines Standardformats für das Informationsblatt zu Versicherungsprodukten 

Im EU-Amtsblatt vom 12. August 2017 ist die "Durchführungsverordnung (EU) 2017/1469 der Kommission vom 11. August 2017 zur Festlegung eines Standardformats für das Informationsblatt zu Versicherungsprodukten" veröffentlicht worden. 

 

2. Durchführungsverordnung betreffend Infrastrukturunternehmen

Im EU-Amtsblatt vom 14. September 2017 ist die "Delegierte Verordnung (EU) 2017/1542 der Kommission vom 8. Juni 2017 zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2015/35 in Bezug auf die Berechnung der gesetzlichen Kapitalanforderungen für verschiedene von Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen gehaltene Anlageklassen (Infrastrukturunternehmen)" veröffentlicht worden.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden