Öffentliche Anhörung zur Bankenregulierung im EU-Parlament

Financial Services News

In der Anhörung vom 25. April 2017 wurde das neue Bankengesetzgebungspaket (Aktualisierung von CRR, CRD, BRRD und SRMR) diskutiert.

1000

Für den Inhalt verantwortlich

Senior Manager, Advisory

KPMG in Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Mehrere Abgeordnete haben sich für eine stärkere Verhältnismäßigkeit der bestehenden Maßnahmen ausgesprochen. Beispielsweise weist das Single Resolution Board (SRB) darauf hin, dass beim Vorschlag der Kommission zur Umsetzung des internationalen TLAC-Standards als Säule I MREL darauf zu achten ist, dass sich keine großen Unverhältnismäßigkeiten zwischen global systemrelevanten Instituten und anderen systemrelevanten Instituten bilden. Seitens EZB wurden mehrere Zustimmungen als auch Empfehlungen geäußert. Zum Beispiel sind weitere Schritte für mehr Proportionalität für kleinere, einfachere und weniger risikoreiche Banken willkommen, hingegen unterstützt die EZB nicht die vorgeschlagene Reduzierung der Häufigkeit der regulatorischen Berichterstattung von kleinen Instituten.

 

Single Resolution Board - News

EZB - News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.