Veröffentlichung der Durchführungsbestimmungen zur Benchmark-VO durch ESMA

Financial Services News

Am 30. März 2017 hat die ESMA ihren finalen Bericht zu ihren Regulatory Technical Standards (RTS) und zu ihren Implementing Technical Standards (ITS) zur Benchmark-Verordnung veröffentlicht.

1000

Für den Inhalt verantwortlich

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die RTS/ITS legen die erwarteten Verhaltensweisen und Standards für Administratoren und Kontributoren fest und sollen die Transparenz und Zuverlässigkeit von finanziellen Benchmarks sicherstellen. Um dies zu gewährleisten ist vom Administrator eine Aufsichtsfunktion zu errichten. Weiter wurden in den RTS/ITS neue Regeln zur Berechnungsmethode und Verifizierbarkeit von Eingabedaten aufgestellt, um potentielle Manipulationen von Benchmarks zu verhindern. Sie beschäftigen sich auch mit der ordnungsgemäßen Verwaltung von Interessenskonflikten zwischen Administratoren und Kotributoren. Einheitliche Wettbewerbsbedingungen für die Genehmigung und Registrierung von Benchmark-Administratoren in den verschiedenen Mitgliedsstaaten werden auch von den RTS/ITS umfasst.

 

ESMA - Final Report

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.