Liste der Teilnehmer der aufsichtlichen Benchmarkuntersuchung zu internen Modellen 2017

Financial Services News

Die EBA hat am 10. Februar 2017 eine aktualisierte Liste der Institute veröffentlicht, die im Rahmen der aufsichtlichen Benchmarkuntersuchung 2017 zu einer Mitteilung verpflichtet sind.

1000

Für den Inhalt verantwortlich

Senior Manager, Advisory

KPMG in Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die Benchmarkuntersuchung wird auf Basis von bereits eingeführten Datenerhebungsverfahren und aufsichtlichen Meldeformaten von der EBA durchgeführt und unterstützt dabei die nationalen Aufsichtsbehörden durch ihre Beurteilung der Qualität der internen Ansätze zur Berechnung der risikogewichteten Forderungsbeträge. Die angeführten Institute, darunter vier österreichische, müssen die geforderten Daten bis zum 11. April 2017 einreichen. Die Referenzdaten beziehen sich auf das Jahr 2016.

 

EBA - European Banking Authority

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.