Financial Services | KPMG | AT

ESMA veröffentlicht Q&As zur Umsetzung der Marktmissbrauchsverordnung (Market Abuse Regulation, MAR)

Financial Services News

ESMA ist dazu angehalten, durch die Förderung gemeinsamer Ansätze und Methoden eine aktive Rolle beim Aufbau einer einheitlichen Aufsichtskultur einzunehmen. In diesem Zusammenhang veröffentlicht die Behörde Q&As zwecks weiterer Ausführung einiger Bestimmungen aus gewissen EU-Rechtsvorschriften bzw. ESMA Richtlinien.

Für den Inhalt verantwortlich

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Die Q&As beinhalten detaillierte Antworten zu:

  • Transaktionen von Managern
    Wenn Transaktionen mit einer anderen Währung als dem Euro durchgeführt werden, soll anhand des offiziellen Wechselkurses des Geschäftstags, an dem die Transaktion durchgeführt wurde, die Umrechnung erfolgen, um feststellen zu können, ob die Schwelle von EUR 5 000 gemäß Art. 19 Abs. 8 MAR erreicht wurde.
  • Anlageempfehlung und Informationen mit Empfehlungen oder Anregungen zu Anlagestrategien
    Jede Art der Kommunikation, die die Kriterien für die Definition der Anlageberatung erfüllt, fällt in den Anwendungsbereich des Regimes für Anlageberatung. Um festzustellen, ob eine Kommunikation unter Anlageberatung fällt, muss Inhalt der jeweiligen Nachrichten untersucht werden, unabhängig von ihrem Namen, Format oder Medium, durch welches sie stattfindet.

 

ESMA - European Securities and Markets Authority

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden