Vorsteuerschlüssel-Ermittlung | KPMG | AT

Vorsteuerschlüssel-Ermittlung

Vorsteuerschlüssel-Ermittlung

Big-Data hält auch Einzug bei Betriebsprüfungen. Der Trend, sich zunehmend dem Bereich der indirekten Steuern zu widmen, ist zudem unumkehrbar. Hierbei werden auch Themen angesprochen, die bislang außerhalb des Blickfeldes der Finanzverwaltung standen. Eine allgemein verständliche Darstellung des Umsatzsteuer-Compliance-Prozesses erhöht die Akzeptanz durch die Finanzverwaltung.

Verwandte Inhalte

Automatisierung der Vorsteuerschlüssel-Ermittlung

KPMG hat die standardisierte IT-Anwendung „Partial Exemption Cube“, bestehendaus dem „PX Cube“ (Informationsbeschaffung) und dem „Recovery Calculator“ (Rückerstattungsrechner) entwickelt. Der PX Cube hilft steuerbefreiten Unternehmenbei der Ermittlung des Vorsteuerschlüssels und stellt zudem den Weg, wiedie Quelldaten in die Umsatzsteuererklärung einfließen, transparent dar. Dies wirddurch die weitestmögliche Automatisierung der Extraktion und Konsolidierung der Quelldaten, abhängig von den damit zusammenhängenden Ausgangsumsätzen, sowie Berechnung der abziehbaren entrichteten Vorsteuern erreicht.

Durch Gespräche mit Entscheidungsträgern des Unternehmens lernen wir die Bedürfnisse des Unternehmens und die laufenden internen Prozesse zur Erstellung der Umsatzsteuererklärungen und deren Kontrollen kennen. Auf diesen Erkenntnissen basierend erstellen wir einen zu Ihren Unternehmensanforderungen passenden Plan für die Einführung des PX Cube und Recovery Calculator.

Zur gleichen Zeit machen wir Vorschläge zum Einsatz von „best practices“, woimmer möglich, auf der Grundlage des Wissens und der Erfahrung, die wir aus der Arbeit bei ähnlichen Projekten gewonnen haben. Eine Dokumentation zur Schulung des Personals wird zur Verfügung gestellt.

Laufender Support – sofern gewünscht oder erforderlich – durch KPMG ist ebenfalls möglich.

Unser Leistungsangebot – Ihr Nutzen

  • Größeres Vertrauen in Prozesse durch höhere Transparenz und Nachvollziehbarkeitim Unternehmen und für Betriebsprüfer
  • Deutliche Zeitersparnis ermöglicht Konzentration auf Aktivitäten mit größerer Wertschöpfung
  • Dokumentation der Berechnung des Vorsteuerschlüssels für die einzelnen Veranlagungszeiträume
  • Einfache Anpassung der Vorsteuerermittlung bei Änderungen im Unternehmensumfeld
  • Möglichkeit, verschiedene Varianten der Vorsteuerermittlung zu kalkulieren

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden