Umstrukturierungen

Umstrukturierungen

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eines Unternehmens bzw einer Unternehmensgruppe ändern sich laufend und oft grundlegend. Wir überprüfen, ob die Rechtsform Ihres Unternehmens und die Struktur Ihrer Unternehmensgruppe steuerlich optimal sind oder durch eine Umstrukturierung Vorteile erzielt werden können.

1000

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Mann auf Berg

Anlässe für eine Restrukturierung

Der Bedarf für eine Umstrukturierung ergibt sich in der Regel aus einer Vielzahlwirtschaftlicher, organisatorischer und steuerlicher Zielsetzungen:

  • Gesellschaftsrechtliche Aufspaltung von wirtschaftlichen Einheiten zur ungehinderten Verfolgung ihrer strategischen Marktchancen oder zur Separierung von operativen Risiken
  • Zusammenführung von wirtschaftlichen Einheiten zur Hebung von Synergien und besseren Nutzung von steuerlichen Verlustvorträgen
  • Ausgliederung von Betrieben und Betriebsteilen zur Vorbereitung einer Verkaufstransaktion oder Sachabfindung eines ausscheidenden Gesellschafters
  • Restrukturierung des Unternehmens in Vorbereitung auf einen Börsengang oder den Einstieg eines strategischen Investors
  • Schaffung von effizienten und steuerlich optimalen Strukturen zur Finanzierung Ihrer Unternehmensgruppe und zur Überlassung von Intellectual Property

Unser Leistungsangebot – Ihr Nutzen

  • Steuerschonende Anpassung der Unternehmens- und Gruppenstruktur an die geänderten wirtschaftlichen Anforderungen
  • Ausgleich von steuerlichen Gewinnen und Verlusten zur Vermeidung der Besteuerung von Scheingewinnen
  • Zeitnahe Verwertung von steuerlichen Verlustvorträgen
  • Unterstützung der Bilanz- und Ausschüttungspolitik
  • Steuerlich optimierte Fremdfinanzierung von Tochtergesellschaften („debt push down“)

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.