Aktuelle Publikationen | KPMG | AT

Aktuelle Publikationen

Aktuelle Publikationen

Hier finden Sie aktuelle Publikationen zu Steuerthemen.

Verwandte Inhalte

UmgrStG Umgründungssteuergesetz

Kommentar mit einschlägigen Rechtsvorschriften

Die Neuauflage bietet Ihnen

  • eine beispielhafte Kommentierung des gesamten UmgrStG von führenden Experten aus der Praxis
  • präzise und verständliche Aufbereitung der komplexen Materie
  • übersichtliche und geordnete Darstellung der Verwaltungspraxis nach den UmgrStR
  • unzählige Literaturverweise sowie ein ausführliches Stichwortverzeichnis.

Instruktive und praxisorientierte Beispiele sowie erläuternde Grafiken zu den wesentlichen Aspekten des Umgründungssteuerrechts runden dieses Werk perfekt für Rechtsanwender ab.

ISBN: 978-3-214-04059-8

Auflage: 5. neu bearb. Aufl.

Verlag: Manz

Veröffentlichungsdatum: 23.09.2015

Autoren: Zöchling Hans, Wundsam Walter, Khun Wolfgang, Huber Paul

Mehr Informationen

Umgründungssteuerrecht 2016

Ein systematischer Grundriss

Die 11. Auflage des vorliegenden Grundrisses berücksichtigt insbesondere das SteuerreformG 2015/16, das 2. AbgabenänderungsG 2014, das Abgabenänderungs G2015 und den UmgrStR-Wartungserlass 2015 zu Art I bis VI UmgrStG:

  • Wegzugsbesteuerung: Neuregelung der steuerlichen Folgen einer umgründungsbedingten Einschränkung des österreichischen Besteuerungsrechts
  • Realteilung: Einführung von Sonderausgleichsposten für die einem besonderen Steuersatz unterliegende stille Reserven
  • Grunderwerbsteuer: Änderungen der Bemessungsgrundlage und des Steuersatzes
  • Grundstücke: Klarstellungen der für Grund und Boden des „Altvermögens“ bestehenden Bewertungswahlrechte und gespaltenen Betrachtungsweise

Die Neuauflage befindet sich auf dem Stand November 2015.

ISBN: 978-3-7089-1266-0

Auflage: 11. überarb. Auflage

Verlag: Facultas

Veröffentlichungsdatum: 15.02.2016

Autor: Walter Thomas

Mehr Informationen

Handbuch Mergers & Acquisitions

Der Transaktionsmarkt mit österreichischer Betei- ligung bewegt Schätzungen zufolge ein Volumen von rund 20 Milliarden Euro pro Jahr. Das Transaktionsvolumen bei M&A-Aktivitäten in Europa ist kontinuierlich um 20% pro Jahr gestiegen. Und die Zukunftsprognosen weisen weiter nach oben. Angesichts der hohen verfügbaren Eigenmittel und der Unterstützung von Unternehmenstransaktionen durch Bankenkönnen immer mehr und immer größere Transaktionen finanziert werden. Unübersehbar ist aber auch die zunehmende Bedeutung von Kapital, das von Finanzinvestoren zur Verfügung gestellt wird und das ein völlig transparentes Ziel hat: eine risikoadäquate Rendite zu erzielen. Dieser Trend wird sich vorerst zumindest fortsetzen. Die Rahmenbedingungen für Unternehmenstransaktionen sind hoher Zeitdruck, komplexe Aufgabenstellungen, zunehmende Dominanz grenzüberschreitender Aspekte und ein hochkompetitives Umfeld. Die professionelle Umsetzung ist notwendige Voraussetzung für den nachhaltigen Erfolg.

Im Handbuch Mergers & Acquisitions wird diese spannendeThematik aus vielen Perspektiven von M&A-Praktikern und Vertretern der finanz- und rechtsberatenden Berufe eingehend beleuchtet, erklärt und diskutiert. Neue steuerliche und rechtliche Bestimmungen wurden dabei inallen Bereichen berücksichtigt.

ISBN 978-3-7073-0857-0

Auflage: 1. Auflage 2007

Verlag: Linde Verlag 

Autoren: Barbara Polster, Hans Zöchling, Gottwald Kranebitter

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden