ESMA veröffentlicht acht ITS bezüglich MiFID II

Financial Services News

Die von der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde veröffentlichten finalen Entwürfe von technischen Durchführungsstandards beziehen sich auf Berichterstattung, Zusammenarbeit und Suspensionen gemäß MiFID II.

1000

Für den Inhalt verantwortlich

Director, Advisory

KPMG Austria

Kontakt

Verwandte Inhalte

Es handelt sich dabei um folgende Durchführungsstandards:

ITS 1: Standardformulare, Mustertexte und Verfahren für Kooperationsvereinbarungen bezüglich Handelsplätzen, deren Tätigkeit für den Aufnahmemitgliedstaat von besonderer Bedeutung ist

ITS 2: Format und Zeitpunkt der Mitteilungen und Veröffentlichungen über die Aussetzung oder den Ausschluss von Finanzinstrumenten vom Handel auf einem geregelten Markt

ITS 3: Standardformulare, Mustertexte und Verfahren für die Mitteilung oder Übermittlung von Informationen des Datenbereitstellungsdienstes gemäß Art. 61 Abs. 5 MiFID II

ITS 4: Format der Berichte über Positionsmeldungen und die damit zusammenhängenden Aufschlüsselungen (Art. 58 Abs. 5 MiFID II)

ITS 5: Format und Zeitpunkt der wöchentlichen Positionsberichte gem. Art 58 Abs 7 MiFID II

ITS 6: Standardformulare, Mustertexte und Verfahren für zuständige Behörden, die bei der Überwachung, Überprüfungen vor Ort oder Ermittlungen zusammenarbeiten

ITS 7: Standardformulare, Mustertexte und Verfahren für die Konsultation anderer zuständiger Behörden vor der Vergabe einer Zulassung

ITS 8: Verfahren und Formulare für die Übermittlung von Informationen über Sanktionen und Maßnahmen

Diese finalen Entwürfe werden nun an die Europäische Kommission weitergeleitet, die dann darüber entscheidet, ob sie dem Rat und dem Parlament zur finalen Verabschiedung vorlegt werden sollen.

 

ESMA Final Report

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.