Express Accounting News 2015

Express Accounting News 2015

Kurzinformationen zu aktuellen Themen in der österreichischen und internationalen Rechnungslegung.

1000

Verwandte Inhalte

Gears

EAN Nr. 35 / 22. Dezember 2015
IFRS Musterkonzernabschluss 2015 in deutscher Sprache erschienen
 

EAN Nr. 34 / 22. Dezember 2015
Erstanwendung des Änderungsstandards von IFRS 10 und IAS 28 wird auf unbestimmte Zeit verschoben
 

EAN Nr. 33 / 22. Dezember 2015
Annual Improvements to IFRSs 2012-2014 Cycle in EU-Recht übernommen
 

EAN Nr. 31 / 15. Dezember 2015
FMA veröffentlicht Prüfungsschwerpunkte für das Abschlussjahr 2015
 

EAN Nr. 30 / 09. Dezember 2015
EU übernimmt Änderungen an IAS 16 und IAS 38 in europäisches Recht
 

EAN Nr. 29 / 27. November 2015
Zinssatz für Personalverpflichtungen nach IFRS und UGB
 

EAN Nr. 28 / 26. November 2015
Neuregelung der Pflicht zur Quartalsberichterstattugn (Prime Market) in den AGB der Wiener Börse
 

EAN Nr. 27 / 25. November 2015
EU übernimmt Änderungen an IAS 16 und IAS 41 in europäisches Recht
 

EAN Nr. 26 / 23. November 2015
IASB veröffentlicht Entwurf der Annual Improvements to IFRSs 2014-2016 Cycle
 

EAN Nr. 25 / 23. November 2015
IASB veröffenticht Entwurf zu begrenzten Änderungen an IAS 40
 

EAN Nr. 24 / 02. November 2015
IFRS 14 wird nicht in EU-Recht übernommen
 

EAN Nr. 23 / 30. Oktober 2015
ESMA veröffentlicht Prüfungsschwerpunkte für das Abschlussjahr 2015
 

EAN Nr. 22 / 22. Oktober 2015
IFRS Interpretations Committee veröffentlicht zwei Interpretationsentwürfe
 

EAN Nr. 21 / 16. Oktober 2015
Wegfall der Sozialversicherungsbefreiung für Jubiläumsgelder durch das Steuerreformgesetz 2015/16
 

EAN Nr. 20 / 22. September 2015
EFRAG Endorsement Advice zu IFRS 9 Finanzinstrumente: Ausnahme für Versicherungsunternehmen
 

EAN Nr. 19 / 14. September 2015
IASB bestätigt Verschiebung des Erstanwendungszeitpunkts von IFRS 15 zur Umsatzrealisierung
 

EAN Nr. 18 / 13. August 2015
Erstanwendung des Änderungsstandards von IFRS 10 und IAS 28 soll auf unbestimmte Zeit verschoben werden
 

EAN Nr. 17 / 31. Juli 2015
IASB schlägt Klarstellungen zu IFRS 15 vor
 

EAN Nr. 16 / 24. Juli 2015
AFRAC veröffentlicht Stellungnahme zur Einbezieung von Bau-Arbeitsgemeinschaften nach IFRS 11
 

EAN Nr. 15 / 15. Juli 2015
Stellungnahme zu Personalrückstellungen vom AFRAC veröffentlicht
 

EAN Nr. 14 / 02. Juli 2015
ESMA veröffentlicht finale Leitlinien zu alternativen Ergebniskennzahlen
 

EAN Nr. 13 / 22. Juni 2015
IASB schlägt eng gefasste Änderungen der Pensionsbilanzierung vor
 

EAN Nr. 12 / 29. Mai 2015
IASB veröffentlicht Standardentwurf zum Rahmenkonzept
 

EAN Nr. 11 / 22. Mai 2015
IASB veröffentlicht Änderungen am IFRS für kleine und mittelgroße Unternehmen
 

EAN Nr. 10 / 22. Mai 2015
IASB veröffentlicht Entwurf zur Verschiebung des Erstanwendungszeitpunkts von IFRS 15
 

EAN Nr. 09 / 29. April 2015
IASB hat beschlossen, den Erstanwendungszeitpunkt von IFRS 15 zu verschieben.
 

EAN Nr. 08 / 09. April 2015
Neuer Entwurf einer Stellungnahme zu Personalrückstellungen vom AFRAC veröffentlicht
 

EAN Nr. 07 / 26. März 2015
Certified IFRS Accountant
 

EAN Nr. 06 / 20. Februar 2015
EFRAG empfiehlt die Aussetzung des EU-Endorsement-Prozesses zu den Änderungen an IFRS 10 und IAS 28
 

EAN Nr. 05 / 11. Februar 2015
IASB schlägt Änderungen an IAS 1 zur Klarsetllung der Klassifizierung von Schulden vor
 

EAN Nr. 04 / 14. Jänner 2015
RÄG 2014 veröffentlicht
 

EAN Nr. 03 / 12. Jänner 2015
EU übernimmt diverse geänderte IFRS in europäisches Recht
 

EAN Nr. 02 / 07. Jänner 2015
AFRAC Stellungnahme zu Einzelfragen der Rechnungslegung von Privatstiftungen
 

EAN Nr. 01 / 07. Jänner 2015
EU übernimmt die jährlichen Verbesserungen an den IFRS - Zyklus 2011-2013 in europäisches Recht

Express Accounting News Archiv

Express Accounting News Archiv

Übersicht aller Express Accounting News der letzten Jahre.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.