Tax News 2014/05

Tax News 2014/05

Monatliche Informationen zu aktuellen nationalen und internationalen Steuerthemen.

1000

Verwandte Inhalte

Climber

Bilanz- und Konzernsteuerrecht

Zinsbegriff iZm der Fremdfinanzierung von Beteiligungserwerben

Der VwGH hat jüngst entschieden, dass der Zinsbegriff weit auszulegen ist und auch Geldbeschaffungs- und Nebenkosten umfasst. Der Gesetzgeber hat auf dieses Erkenntnis bereits reagiert und einen engen Zinsbegriff in der Regierungsvorlage des Budgetbegleitgesetzes 2014 explizit vorgeschrieben. [mehr]

Gebühren & Verkehrsteuern

Grunderwerbsteuer-Novelle: Neuregelung bei Grundstücksübertragungen

Nachdem der VfGH die Bemessung der Grundwerbsteuer auf Basis veralteter Einheitswerte als verfassungswidrig erkannte, wurde am 8. Mai 2014 die Regierungsvorlage zur Novelle im Budgetausschuss des Nationalrates angenommen. Die Neuregelung sieht insbesondere Begünstigungen bei Liegenschaftsübertragungen im Familienverband vor. [mehr]

Personal

Arbeitsmarktpaket 2014 - geringfügige Senkung der Lohnnebenkosten

Im Rahmen des Arbeitsmarktpakets 2014 kommt es zur Senkung des UV-Beitrages ab 01. Juli 2014 sowie zur Senkung des IESG-Zuschlages ab 01. Jänner 2015 um jeweils 0,1 Prozentpunkte. [mehr]

OGH verneint Ansprüche nach dem IESG für AG-Vorstände

Der OGH bestätigt in einem aktuellen Urteil die Ansicht der Vorinstanzen, wonach Vorstandsmitglieder einer Aktiengesellschaft keinen Anspruch auf Insolvenz-Entgelt zukommt. Damit kann es aber auch keine Beitragspflicht für Vorstandsmitglieder geben. [mehr]

Die Korridorpension iZm dem Entstehen des Betriebspensionsanspruchs

Wie ein aktuelles Urteil des OGH (26.02.2014, 9 ObA 9/14k) abermals bestätigt, ist die Korridorpension als gesetzliche Alterspension zu qualfizieren und hat daher bei entsprechendem Wortlaut der (Betriebs-) Vereinbarung Auswirkung auf Überbrückungs- oder Pensionsleistungen, auch wenn diese vor Einführung der Korridorpension getroffen wurde und daher auf die Korridorpension nicht explizit Bezug nehmen kann. [mehr]

Kundenbindung und Repräsentation im Spannungsverhältnis zum Sachbezug beim Dienstnehmer

Anlässlich einer aktuellen Entscheidung des deutschen BFH setzt sich Mag. Bernhard Renner, Richter des BFG, in einem Artikel mit den steuerlichen Folgen der Teilnahme von Dienstnehmern an Veranstaltungen ihres Arbeitgebers mit Erlebnischarakter auseinander (RdW 2014/184, 159). [mehr]

Internationales Steuerrecht

Ungleiche Quellensteuer auf Dividenden an in- und ausländische Investmentfonds

Der EuGH hat in der Entscheidung C-190/12 Emerging Markets Series of DFA Investment Trust Co. gegen die polnische Steuerverwaltung die Befreiung der Dividenden von der nationalen Quellensteuer, die nur inländischen Investmentfonds gewährt wird, als Einschränkung der Kapitalfreiheit eingestuft, wenn diese Befreiung nicht auch in Drittstaaten ansässigen Investmentfonds gewährt wird, soweit ein Amtshilfeabkommen mit dem Sitzstaat des Fonds vorliegt. [mehr]

Internationaler Newsletter

Hier finden Sie gesammelte Newsletter zu steuerlichen Themen aus zahlreichen Ländern im KPMG-Netzwerk. [mehr]

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.