Operationelle Risiken

Operationelle Risiken

Operational Risk Management soll zum integralen Teil der Risikomanagementprozesse aller Banken werden.

Integralen Teil der Risikomanagementprozesse aller Banken.

Die Risiken im Griff: Kreditinstitute sollen ihre operationellen Risiken nachhaltiger managen – der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht (BCBS) hat Ende Juni 2011 entsprechende Leitlinien vorgestellt. Ergänzt werden diese Grundprinzipien durch Vorschriften zu Ausgestaltung und Anwendung interner Modelle für jene Banken, die zur Berechnung operationeller Risiken den fortgeschrittenen Messansatz (AMA) nutzen.

Operational Risk Management soll zum integralen Teil der allgemeinen Risikomanagement- sowie Banksteuerungsprozesse aller Banken gemacht werden – das ist das zentrale Anliegen des Basler Ausschusses. Betont wird insbesondere die Wichtigkeit einer angemessenen Risikokultur für alle Institutsbereiche und die Notwendigkeit der Entwicklung eines konsistenten Risk Management Framework. Behandelt werden außerdem Identifikation und Bewertung operationeller Risiken, Überwachung und Kontrolle sowie Berichterstattung und Offenlegung.

Basel IV

Der Basler Ausschuss hat in den Jahren 2014 und 2016 grundlegende Neuerungen zu den Messansätzen für das operationelle Risiko vorgeschlagen, welche von einer Abschaffung des AMA ausgehen sowie das Konzept eines neuen Standardansatzes vorschlagen. Es ist davon auszugehen, dass diese neuen Basler Papiere mittelfristig direkt oder indirekt in neue regulatorische Anforderungen auf europäischer Ebene über eine CRR/CRD IV Novelle eingehen werden.

KPMG Expertise

Im Hinblick auf die steigenden Anforderungen unterstützt Sie KPMG in allen Phasen der Entwicklung, Implementierung und Optimierung eines integrierten Risikomanagement-Frameworks, insbesondere bei

  • Optimierung der Governance
  • Festlegung von Risikostrategie/-appetit für operationelle Risiken
  • Einbindung in Banksteuerungsprozesse (Konzernentwicklung, Outsourcing, Neuproduktprozess etc)
  • Analyse der Vorteilhaftigkeit eines AMA bzw Anpassung des AMA-Modells an neue Vorschriften
  • Basel IV: Simulation des Kapitalbedarfs und Überprüfung der Betroffenheit einzelner Geschäftsaktivitäten.

Ansprechpartner

Data & Analytics

Die Datenflut wächst. Aber erst eine sinnvolle Analyse von Daten erzeugt Informationen.

 
Lesen Sie mehr

Risk & Compliance

Die richtige Dosis. Compliance

 
Lesen Sie mehr

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden