Alles, was Recht ist | KPMG | AT

Alles, was Recht ist - Wien 2017/2018

Steuerrechtliche Themen aus Theorie und Praxis

6 November 2017, 4:30PM - 7:00PM, MEZ Wien, Österreich

Wintersemester 2017/18
Beginn: 
16:30 Uhr
Ort: KPMG Wien, Porzellangasse 51, 1090 Wien 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bezug zur Praxis ist längst zu einer der wichtigsten Anforderungen an Universitäten geworden. Genauso wichtig ist der Bezug zu aktuellen Entwicklungen in der Forschung. KPMG und das Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der WU legen darauf besonders Wert.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Alles, was Recht ist" wird Studierenden und anderen Interessenten, Institutsmitarbeitern und Unternehmensvertretern die Möglichkeit geboten, steuerrechtliche Themen aus Theorie und Praxis gemeinsam mit den Vortragenden zu erarbeiten und zu beleuchten. Dabei stehen aktuelle Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Praxis im Mittelpunkt. Nutzen Sie diese Möglichkeit, voneinander zu lernen!

Termine & Themen

Montag, 6. November 2017

  • Grenzüberschreitende Verlustverwertung im Konzern: Was bleibt vom Urteil Marks & Spencer?
  • Vortragende:
    • Stephanie Zolles, LL.M., B.A., Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht, WU Wien
    • MMag. Astrid Kristof, Tax Senior Manager KPMG

 

Montag, 15. Jänner 2018

  • Betriebliche Altersvorsorge, insbesondere auch internationale Aspekte (DBA-Anwendung)
  • Vortragende: 
    • Benedikt Hörtenhuber, MSc. (WU), LL.B. (WU), BSc, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht, WU Wien
    • MMag. Dr. Katharina Daxkobler, Tax Assistant Manager

 

Im Anschluss Ausklang mit Buffet.

Die Teilnahme ist kostenlos und kann gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weitergeleitet werden.

Für die Anmeldung folgen Sie bitte dem Anmeldelink.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr KPMG Tax Team
 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden